Angebote zu "Michael" (14 Treffer)

Kategorien

Shops

Golf v. Neapel: Ischia - Capri - Amalfi - Cilen...
5,39 € *
zzgl. 3,99 € Versand
Anbieter: reBuy
Stand: 23.02.2020
Zum Angebot
Golf von Neapel. Reisehandbuch. Mit Ischia, Cap...
2,99 € *
zzgl. 3,99 € Versand

Erscheinungsjahr: 2005

Anbieter: reBuy
Stand: 23.02.2020
Zum Angebot
Cilento Reiseführer Michael Müller Verlag
17,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Cilento gehört zu den schönsten Ecken in "Bella Italia". Autor Andreas Haller bereist Italien seit Jahrzehnten. Sein Wissen füllt in der vierten Auflage unseres Reiseführers "Cilento" 280 Seiten mit 145 Farbfotos und vielen bewährten Tipps - alles für Sie akribisch vor Ort recherchiert und ausprobiert. 28 Karten und Übersichtspläne schaffen Orientierung. 14 Wanderungen mit acht GPS-Tracks erschließen die Region. Zahlreiche eingestreute Kurz-Essays vermitteln Hintergrundwissen. Ökologisch, regional und nachhaltig wirtschaftende Betriebe sind hervorgehoben. "Abenteuer und Reisen" zum Cilento-Reiseführer: "Das einzige Werk, das sich ausschließlich mit dem Cilento beschäftigt, ist unverzichtbarer Reisebegleiter für die Region und beinhaltet zahlreiche praktische Tipps, übrigens auch für den etwas kleineren Geldbeutel."Der Cilento im Überblick: Der Norden mit dem Tempel von Paestum Capaccio. Die Sele-Ebene, berühmt für Mozzarella, die Monti Alburni und das Valle di Fasanella. Trentinara und Giungano, Agropoli und das Castel San Lorenzo. Die Küste des Cilento mit Monte Stella, dem bezaubernden Castellabate, Pisciotta inmitten von Olivenhainen. Der Golf von Velia und Marina di Ascea. Der Süden mit Kap Palinuro und dem Golf von Policastro. Marina di Camerota und Roccagloriosa. Der Monte Bulgheria erhebt sich über das Wasser. Sapri und das Bussento-Tal. Das Hinterland mit wilder Bergwelt im Nationalpark. Schnee bis ins Frühjahr auf dem Monte Cervati. Die beeindruckende Calore-Schlucht, Monte Gelbison und Valle della Lucania. Valle dell'Angelo und Piaggine. Das Hochtal Vallo di Diano mit Teggiano, Polla, dem Kartäuser-Kloster in Padula und der Engelsgrotte von Pertosa.Was tun im Cilento? Italien ist immer gut für Badespaß, 100 Küstenkilometer im Cilento laden ein: flache Strände bei Castellabate, Steilufer südlich von Ascea mit atemberaubender Naturkulisse, eines der schönsten Badereviere rund um Costa degli Infreschi. Wanderfreunde und Aktiv-Urlauber wählen zwischen fordernden Berg-Touren, entspannten Küstenwegen, Klettern, Reiten, Radfahren und Wandern. Kulturinteressierte erfreuen sich etwa in Padula an einer der gewaltigsten Barockanlagen Süditaliens. Naturfreunde und Individualisten finden Sehnsuchtsorte in den herben Schluchten des Calore oder der Bussento-Region. Ob Strandurlaub, Naturerlebnisse, Studienreisen oder Klassenfahrten: Im Cilento findet jeder sein Glück - unser Reiseführer "Cilento" ist kundiger Führer.Essen und Trinken: Cilento ist Ursprung der zum immateriellen UNESCO-Kulturerbe zählenden, weltbekannten Mittelmeer-Diät. Pasta, Artischocken, Kräuter, Käse, Pilze, uralte Olivenbäume, schonende Zubereitung und Zurückhaltung bei Salz und Wein versprechen gesundes, langes Leben. Geheimtipps in unserem Reiseführer "Cilento" verraten, wo besonders lecker gekocht wird - und wo man mit Genuss auch einmal nach Herzenslust schlemmen kann. Alles für Sie vor Ort recherchiert und ausprobiert.Übernachtung und Unterkunft imCilento: Ferien auf dem Bauernhof? Oder noble Herberge? Unser Cilento-Reiseführer kennt Unterkünfte jeder Kategorie und Preisklasse. Wenn Sie den Geheimtipps des Autors vertrauen, werden Sie nicht enttäuscht.Praktisch und interaktiv: Kostenlos und registrierungsfrei stehen acht GPS-Tracks und die mmtravel-tracks-App mit Online-Karten und Ortungsfunktion zum Download für Ihren Urlaub im Cilento bereit.Neben prall gefüllten 202 Seiten zu Sehens- und Erlebenswertem, Restaurants und Unterkünften finden Sie im Cilento-Reiseführer auf 58 Seiten alles Notwendige, Wissenswerte und Reisepraktische kompakt zusammengefasst, etwa zu Geschichte, kulturellen Highlights, Mobilität im Cilento sowie die wichtigsten italienischen Begriffe und Redewendungen.Gut zu wissen: Die Reiseführer des Michael-Müller-Verlags werden klimaneutral produziert.

Anbieter: buecher
Stand: 23.02.2020
Zum Angebot
Cilento Reiseführer Michael Müller Verlag
18,40 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Cilento gehört zu den schönsten Ecken in "Bella Italia". Autor Andreas Haller bereist Italien seit Jahrzehnten. Sein Wissen füllt in der vierten Auflage unseres Reiseführers "Cilento" 280 Seiten mit 145 Farbfotos und vielen bewährten Tipps - alles für Sie akribisch vor Ort recherchiert und ausprobiert. 28 Karten und Übersichtspläne schaffen Orientierung. 14 Wanderungen mit acht GPS-Tracks erschließen die Region. Zahlreiche eingestreute Kurz-Essays vermitteln Hintergrundwissen. Ökologisch, regional und nachhaltig wirtschaftende Betriebe sind hervorgehoben. "Abenteuer und Reisen" zum Cilento-Reiseführer: "Das einzige Werk, das sich ausschließlich mit dem Cilento beschäftigt, ist unverzichtbarer Reisebegleiter für die Region und beinhaltet zahlreiche praktische Tipps, übrigens auch für den etwas kleineren Geldbeutel."Der Cilento im Überblick: Der Norden mit dem Tempel von Paestum Capaccio. Die Sele-Ebene, berühmt für Mozzarella, die Monti Alburni und das Valle di Fasanella. Trentinara und Giungano, Agropoli und das Castel San Lorenzo. Die Küste des Cilento mit Monte Stella, dem bezaubernden Castellabate, Pisciotta inmitten von Olivenhainen. Der Golf von Velia und Marina di Ascea. Der Süden mit Kap Palinuro und dem Golf von Policastro. Marina di Camerota und Roccagloriosa. Der Monte Bulgheria erhebt sich über das Wasser. Sapri und das Bussento-Tal. Das Hinterland mit wilder Bergwelt im Nationalpark. Schnee bis ins Frühjahr auf dem Monte Cervati. Die beeindruckende Calore-Schlucht, Monte Gelbison und Valle della Lucania. Valle dell'Angelo und Piaggine. Das Hochtal Vallo di Diano mit Teggiano, Polla, dem Kartäuser-Kloster in Padula und der Engelsgrotte von Pertosa.Was tun im Cilento? Italien ist immer gut für Badespaß, 100 Küstenkilometer im Cilento laden ein: flache Strände bei Castellabate, Steilufer südlich von Ascea mit atemberaubender Naturkulisse, eines der schönsten Badereviere rund um Costa degli Infreschi. Wanderfreunde und Aktiv-Urlauber wählen zwischen fordernden Berg-Touren, entspannten Küstenwegen, Klettern, Reiten, Radfahren und Wandern. Kulturinteressierte erfreuen sich etwa in Padula an einer der gewaltigsten Barockanlagen Süditaliens. Naturfreunde und Individualisten finden Sehnsuchtsorte in den herben Schluchten des Calore oder der Bussento-Region. Ob Strandurlaub, Naturerlebnisse, Studienreisen oder Klassenfahrten: Im Cilento findet jeder sein Glück - unser Reiseführer "Cilento" ist kundiger Führer.Essen und Trinken: Cilento ist Ursprung der zum immateriellen UNESCO-Kulturerbe zählenden, weltbekannten Mittelmeer-Diät. Pasta, Artischocken, Kräuter, Käse, Pilze, uralte Olivenbäume, schonende Zubereitung und Zurückhaltung bei Salz und Wein versprechen gesundes, langes Leben. Geheimtipps in unserem Reiseführer "Cilento" verraten, wo besonders lecker gekocht wird - und wo man mit Genuss auch einmal nach Herzenslust schlemmen kann. Alles für Sie vor Ort recherchiert und ausprobiert.Übernachtung und Unterkunft imCilento: Ferien auf dem Bauernhof? Oder noble Herberge? Unser Cilento-Reiseführer kennt Unterkünfte jeder Kategorie und Preisklasse. Wenn Sie den Geheimtipps des Autors vertrauen, werden Sie nicht enttäuscht.Praktisch und interaktiv: Kostenlos und registrierungsfrei stehen acht GPS-Tracks und die mmtravel-tracks-App mit Online-Karten und Ortungsfunktion zum Download für Ihren Urlaub im Cilento bereit.Neben prall gefüllten 202 Seiten zu Sehens- und Erlebenswertem, Restaurants und Unterkünften finden Sie im Cilento-Reiseführer auf 58 Seiten alles Notwendige, Wissenswerte und Reisepraktische kompakt zusammengefasst, etwa zu Geschichte, kulturellen Highlights, Mobilität im Cilento sowie die wichtigsten italienischen Begriffe und Redewendungen.Gut zu wissen: Die Reiseführer des Michael-Müller-Verlags werden klimaneutral produziert.

Anbieter: buecher
Stand: 23.02.2020
Zum Angebot
Cilento Reiseführer Michael Müller Verlag
17,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Cilento Reiseführer Michael Müller Verlag ab 17.9 € als Taschenbuch: Individuell reisen mit vielen praktischen Tipps. . 4. Auflage. Aus dem Bereich: Bücher, Reise, Reiseführer, Europa,

Anbieter: hugendubel
Stand: 23.02.2020
Zum Angebot
Hammer Volume Two: Criminal Intent - Limited Ed...
49,99 € *
zzgl. 1,49 € Versand

Four classic thrillers from the vaults of Hammer Films released on Blu-ray for the very first time, including premiere presentations of the complete, uncensored UK theatrical release versions of Val Guest’s The Full Treatment and Cyril Frankel’s Never Take Sweets from a Stranger and a host of new and exclusive extra features. This stunning Limited Blu-ray Edition Box Set from Indicator is strictly limited to 6,000 numbered units. INDICATOR LIMITED BLU-RAY EDITION SPECIAL FEATURES: HD restorations of all four films Original Mono audio New title-specific documentaries exploring aspects of each film Audio commentary with film historian Michael Brooke and author Johnny Mains on The Snorkel The Snorkel original script ending: reconstruction of the finale of Jimmy's Sangster's screenplay Two presentations of Never Take Sweets from a Stranger: with the original UK titles; and with the alternative US Never Take Candy from a Stranger titles Never Take Sweets from a Stranger introduction by actor and filmmaker Matthew Holness Two presentations of The Full Treatment: the uncensored UK theatrical cut; and the censored US version with alternative Stop Me Before I Kill! titles Audio commentary with film historians Jonathan Rigby and David Miller on Cash on Demand New and exclusive interviews with cast and crew members, including actors Janina Faye (Never Take Sweets from a Stranger) and Lois Daine (Cash on Demand), props master Peter Allchorne (The Snorkel) and second assistant director Hugh Harlow (The Snorkel) Appreciations of composers Elisabeth Lutyens (Never Take Sweets from a Stranger) and Francis Chagrin (The Snorkel) by David Huckvale, author of Hammer Film Scores and the Musical Avant-Garde Hammer’s Women: Betta St John (2018): Diabolique magazine’s editor-in-chief Kat Ellinger offers an appreciation of the American actress, singer and dancer Hammer’s Women: Gwen Watford (2018): British cinema expert Dr Laura Mayne explores the life and career of the prolific English film, stage and television actress Hammer’s Women: Diane Cilento (2018): Dr Melanie Williams, author of Female Stars of British Cinema, explores the life and career of the Australian theatre and film actress and author Hammer’s Women: Lois Daine (2018): critic and author Becky Booth on the popular English film and television actress Archival documentaries, interviews and featurettes Original trailers Image galleries: extensive promotional and on-set photography, poster art and marketing materials Exclusive booklets for each film, with new essays by Kat Ellinger, Julian Upton and Kim Newman, archival interview materials, contemporary reviews, and full film credits New and improved English subtitles for the deaf and hard-of-hearing World Blu-ray premieres of all four films Limited Edition Box Set of 6,000 numbered copies

Anbieter: Zavvi
Stand: 23.02.2020
Zum Angebot
Secret Campania: Pompeii, Amalfi Coast and Napl...
17,95 € *
ggf. zzgl. Versand

A marble plaque that weeps twice a year, exceptional scuba diving among the mosaics and temples of an ancient Roman city, a magnificent amphitheatre full of stone spectators, forgotten pagan traditions, the world’s largest censer, a sublime secret library hidden in a monastery, traces of the beating wings of the Archangel Michael, flagellation in a remarkable penitential rite, pitchersfrom the Wedding at Cana in an obscure sanctuary, stunning little-known frescoes ...The Campania region, far from the crowds and clichés, has one of the richest cultural heritages in Italy. Whether on the Amalfi Coast, at Pompeii, in the Cilento, at Benevento, or Caserta, or just in the area around Naples, its hidden treasures arerevealed only to locals and to travellers who know how to leave the beaten path far behind.An indispensable guide for those who thought they knew Campania well or who would like to discover other facets of this fascinating region.

Anbieter: Dodax
Stand: 23.02.2020
Zum Angebot
Cilento Reiseführer
17,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Cilento gehört zu den schönsten Ecken in "Bella Italia". Autor Andreas Haller bereist Italien seit Jahrzehnten. Sein Wissen füllt in der vierten Auflage unseres Reiseführers "Cilento" 280 Seiten mit 145 Farbfotos und vielen bewährten Tipps - alles für Sie akribisch vor Ort recherchiert und ausprobiert. 28 Karten und Übersichtspläne schaffen Orientierung. 14 Wanderungen mit acht GPS-Tracks erschließen die Region. Zahlreiche eingestreute Kurz-Essays vermitteln Hintergrundwissen. Ökologisch, regional und nachhaltig wirtschaftende Betriebe sind hervorgehoben. "Abenteuer und Reisen" zum Cilento-Reiseführer: "Das einzige Werk, das sich ausschließlich mit dem Cilento beschäftigt, ist unverzichtbarer Reisebegleiter für die Region und beinhaltet zahlreiche praktische Tipps, übrigens auch für den etwas kleineren Geldbeutel."Der Cilento im Überblick: Der Norden mit dem Tempel von Paestum Capaccio. Die Sele-Ebene, berühmt für Mozzarella, die Monti Alburni und das Valle di Fasanella. Trentinara und Giungano, Agropoli und das Castel San Lorenzo. Die Küste des Cilento mit Monte Stella, dem bezaubernden Castellabate, Pisciotta inmitten von Olivenhainen. Der Golf von Velia und Marina di Ascea. Der Süden mit Kap Palinuro und dem Golf von Policastro. Marina di Camerota und Roccagloriosa. Der Monte Bulgheria erhebt sich über das Wasser. Sapri und das Bussento-Tal. Das Hinterland mit wilder Bergwelt im Nationalpark. Schnee bis ins Frühjahr auf dem Monte Cervati. Die beeindruckende Calore-Schlucht, Monte Gelbison und Valle della Lucania. Valle dell'Angelo und Piaggine. Das Hochtal Vallo di Diano mit Teggiano, Polla, dem Kartäuser-Kloster in Padula und der Engelsgrotte von Pertosa.Was tun im Cilento? Italien ist immer gut für Badespaß, 100 Küstenkilometer im Cilento laden ein: flache Strände bei Castellabate, Steilufer südlich von Ascea mit atemberaubender Naturkulisse, eines der schönsten Badereviere rund um Costa degli Infreschi. Wanderfreunde und Aktiv-Urlauber wählen zwischen fordernden Berg-Touren, entspannten Küstenwegen, Klettern, Reiten, Radfahren und Wandern. Kulturinteressierte erfreuen sich etwa in Padula an einer der gewaltigsten Barockanlagen Süditaliens. Naturfreunde und Individualisten finden Sehnsuchtsorte in den herben Schluchten des Calore oder der Bussento-Region. Ob Strandurlaub, Naturerlebnisse, Studienreisen oder Klassenfahrten: Im Cilento findet jeder sein Glück - unser Reiseführer "Cilento" ist kundiger Führer.Essen und Trinken: Cilento ist Ursprung der zum immateriellen UNESCO-Kulturerbe zählenden, weltbekannten Mittelmeer-Diät. Pasta, Artischocken, Kräuter, Käse, Pilze, uralte Olivenbäume, schonende Zubereitung und Zurückhaltung bei Salz und Wein versprechen gesundes, langes Leben. Geheimtipps in unserem Reiseführer "Cilento" verraten, wo besonders lecker gekocht wird - und wo man mit Genuss auch einmal nach Herzenslust schlemmen kann. Alles für Sie vor Ort recherchiert und ausprobiert.Übernachtung und Unterkunft im Cilento: Ferien auf dem Bauernhof? Oder noble Herberge? Unser Cilento-Reiseführer kennt Unterkünfte jeder Kategorie und Preisklasse. Wenn Sie den Geheimtipps des Autors vertrauen, werden Sie nicht enttäuscht.Praktisch und interaktiv: Kostenlos und registrierungsfrei stehen acht GPS-Tracks und die mmtravel-tracks-App mit Online-Karten und Ortungsfunktion zum Download für Ihren Urlaub im Cilento bereit.Neben prall gefüllten 202 Seiten zu Sehens- und Erlebenswertem, Restaurants und Unterkünften finden Sie im Cilento-Reiseführer auf 58 Seiten alles Notwendige, Wissenswerte und Reisepraktische kompakt zusammengefasst, etwa zu Geschichte, kulturellen Highlights, Mobilität im Cilento sowie die wichtigsten italienischen Begriffe und Redewendungen.Gut zu wissen: Die Reiseführer des Michael-Müller-Verlags werden klimaneutral produziert.

Anbieter: Dodax
Stand: 23.02.2020
Zum Angebot
Cilento Reiseführer Michael Müller Verlag
27,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Der Cilento gehört zu den schönsten Ecken in „Bella Italia“. Autor Andreas Haller bereist Italien seit Jahrzehnten. Sein Wissen füllt in der vierten Auflage unseres Reiseführers „Cilento“ 280 Seiten mit 145 Farbfotos und vielen bewährten Tipps – alles für Sie akribisch vor Ort recherchiert und ausprobiert. 28 Karten und Übersichtspläne schaffen Orientierung. 14 Wanderungen mit acht GPS-Tracks erschliessen die Region. Zahlreiche eingestreute Kurz-Essays vermitteln Hintergrundwissen. Ökologisch, regional und nachhaltig wirtschaftende Betriebe sind hervorgehoben. „Abenteuer und Reisen“ zum Cilento-Reiseführer: „Das einzige Werk, das sich ausschliesslich mit dem Cilento beschäftigt, ist unverzichtbarer Reisebegleiter für die Region und beinhaltet zahlreiche praktische Tipps, übrigens auch für den etwas kleineren Geldbeutel.“ Der Cilento im Überblick: Der Norden mit dem Tempel von Paestum Capaccio. Die Sele-Ebene, berühmt für Mozzarella, die Monti Alburni und das Valle di Fasanella. Trentinara und Giungano, Agropoli und das Castel San Lorenzo. Die Küste des Cilento mit Monte Stella, dem bezaubernden Castellabate, Pisciotta inmitten von Olivenhainen. Der Golf von Velia und Marina di Ascea. Der Süden mit Kap Palinuro und dem Golf von Policastro. Marina di Camerota und Roccagloriosa. Der Monte Bulgheria erhebt sich über das Wasser. Sapri und das Bussento-Tal. Das Hinterland mit wilder Bergwelt im Nationalpark. Schnee bis ins Frühjahr auf dem Monte Cervati. Die beeindruckende Calore-Schlucht, Monte Gelbison und Valle della Lucania. Valle dell‘Angelo und Piaggine. Das Hochtal Vallo di Diano mit Teggiano, Polla, dem Kartäuser-Kloster in Padula und der Engelsgrotte von Pertosa. Was tun im Cilento? Italien ist immer gut für Badespass, 100 Küstenkilometer im Cilento laden ein: flache Strände bei Castellabate, Steilufer südlich von Ascea mit atemberaubender Naturkulisse, eines der schönsten Badereviere rund um Costa degli Infreschi. Wanderfreunde und Aktiv-Urlauber wählen zwischen fordernden Berg-Touren, entspannten Küstenwegen, Klettern, Reiten, Radfahren und Wandern. Kulturinteressierte erfreuen sich etwa in Padula an einer der gewaltigsten Barockanlagen Süditaliens. Naturfreunde und Individualisten finden Sehnsuchtsorte in den herben Schluchten des Calore oder der Bussento-Region. Ob Strandurlaub, Naturerlebnisse, Studienreisen oder Klassenfahrten: Im Cilento findet jeder sein Glück – unser Reiseführer „Cilento“ ist kundiger Führer. Essen und Trinken: Cilento ist Ursprung der zum immateriellen UNESCO-Kulturerbe zählenden, weltbekannten Mittelmeer-Diät. Pasta, Artischocken, Kräuter, Käse, Pilze, uralte Olivenbäume, schonende Zubereitung und Zurückhaltung bei Salz und Wein versprechen gesundes, langes Leben. Geheimtipps in unserem Reiseführer „Cilento“ verraten, wo besonders lecker gekocht wird – und wo man mit Genuss auch einmal nach Herzenslust schlemmen kann. Alles für Sie vor Ort recherchiert und ausprobiert. Übernachtung und Unterkunft im Cilento: Ferien auf dem Bauernhof? Oder noble Herberge? Unser Cilento-Reiseführer kennt Unterkünfte jeder Kategorie und Preisklasse. Wenn Sie den Geheimtipps des Autors vertrauen, werden Sie nicht enttäuscht. Praktisch und interaktiv: Kostenlos und registrierungsfrei stehen acht GPS-Tracks und die mmtravel-tracks-App mit Online-Karten und Ortungsfunktion zum Download für Ihren Urlaub im Cilento bereit. Neben prall gefüllten 202 Seiten zu Sehens- und Erlebenswertem, Restaurants und Unterkünften finden Sie im Cilento-Reiseführer auf 58 Seiten alles Notwendige, Wissenswerte und Reisepraktische kompakt zusammengefasst, etwa zu Geschichte, kulturellen Highlights, Mobilität im Cilento sowie die wichtigsten italienischen Begriffe und Redewendungen. Gut zu wissen: Die Reiseführer des Michael-Müller-Verlags werden klimaneutral produziert.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 23.02.2020
Zum Angebot